Der Spielmannszug Reiningen-Dielingen wurde 1968 als

Sparte des Schützenvereins Reiningen gegründet, zunächst als reiner Männerverein.

Von den 26 Gründungsmitgliedern sind heute noch 3 aktiv dabei.

 

Neugründung als Eigenständiger Verein im Jahre 2012.

Das Repertoire reicht von traditionellen sowie modernen Märschen,

über Walzer, Potpories, Trommlersolos bis hin zum Samba

und bekannten Stücken aus TV und Radio.


Sein Können stellt der Verein in zahlreichen Wettstreiten

und Musikfesten sowie auf öffentlichen Auftritten zur Schau.